Banner Default Image

Permanent

Regulatory Affairs & Quality Leiter (m/w/d)

  • Location

    Tuttlingen

  • Salary

    €125000.00 - €130000.00 per annum

  • Sector

    Compliance

  • Job Ref

    72661

  • Contact

    Alina Schwanke

  • Published

    about 1 month ago

Overview

Leiter für den Bereich Regulatory & Quality Affairs (m/w/d)

Für unseren Kunden aus Tuttlingen sind wir derzeit auf der Suche nach einem Leiter*in für den Bereich Regulatory Affairs + Qualitätsmanagement. Fokus hierbei liegt mehr auf dem regulatorischen Bereich.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die allgemeine Umsetzung sowie Sicherstellung der Einhaltung von regulatorischen Anforderungen sowie (MDR, IVDR), Qualitätsmanagementanforderungen / Qualitätssicherungsanforderungen zuständig
  • Fokus hierbei auf ISO 13485, EN ISO 9001 sowie EN ISO 14001
  • Dokumentenerstellung sowie Dokumentenüberwachung für weltweite Zulassungen
  • Pflege des Dokumentenmanagementsystems
  • Weltweite Durchführung und Begleitung von Produktregistrierungen
  • Überwachen des QM-, und QS-Managementsystems
  • Vorbereitung sowie Durchführung und Begleitung von Audits
  • Führen von Mitarbeitern

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medizin, Pharmazie, Ingenieurwesen oder einem anderen wissenschaftlichen Fachbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory & Quality Affairs
  • Umfangreiche Erfahrung als Sicherheitsbeauftragter
  • Fundierte Kenntnisse in Bezug auf MDSAP-Unternehmenszertifizierung
  • Erfahrung bei der Führung von Mitarbeitern
  • Erfahrung im Bereich IVDR wünschenswert
  • Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Ihre Benefits:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem mittelständischen Familienunternehmen der Medizintechnik
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Variable Arbeitszeiten und attraktives Gehalt
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Firmenevents und Sportaktivitäten
  • Firmenwagen

Austin Vita is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Austin Vita is committed to being an equal opportunities employer, and encourages applications from candidates regardless of sex, race, disability, age, sexual orientation, gender reassignment, religion or belief, marital status, or pregnancy and maternity status.

Due to the volume of applications received, we are unable to provide individual feedback to unsuccessful applicants.