Banner Default Image

Permanent

Quality / CAPA Teamleiter (m/w/d)

  • Location

    Tuttlingen

  • Salary

    €85000.00 - €90000.00 per annum

  • Sector

    Compliance

  • Job Ref

    70856

  • Contact

    Alina Schwanke

  • Published

    about 1 month ago

Expired job

Back to job search

Overview


Perspektive im internationalen Umfeld!

Für unseren Kunden sind wir derzeit auf der Suche nach einem CAPA Manager. Der Kunde ein international führender Hersteller von hochwertigen Spezialprodukten der Medizintechnik. Am Hauptsitz in Tuttlingen sowie in mehreren Produktionsstätten, Vertriebs- und Servicegesellschaften beschäftigen sie weltweit in über 40 Ländern 8.500 Mitarbeiter.


Teamleiter CAPA (m/w/d)


Ihre Aufgabe:

  • Fachliche sowie disziplinarische Leitung der Abteilung CAPA
  • Aufrechterhaltung des Prozesses CAPA
  • Unterstützung der CAPA Managern bei aufkommenden Problemstellungen
  • Entwicklung mittel- und langfristiger Strategien
  • Unterstützung bei dem Aufbau sowie der Aufrechterhaltung eines sicheren Qualitätsmanagementsystems und dies auf Basis der gültigen und relevanten regulatorischen und normativen Anforderungen
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung von behördlichen Vorgaben



So sollte Ihr Profil aussehen:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches / betriebswirtschaftliches Studium, Weiterbildung zum Techniker oder einen ähnlichen Abschluss
  • Mindestens 3 Jahre Berufs- und Führungserfahrung im Qualitätsmanagement oder QM-nahen Bereichen eines Medizintechnikunternehmens wäre wünschenswert
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Messung, Analyse, Verbesserung / 8D
  • Kenntnisse bzgl. der Anforderungen an CAPA und QM Systeme
  • Sehr gute Kenntnisse rund um die ISO 13485
  • CFR Kenntisse wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe Problemlösungs- und Kommunikationskompetenz
  • Durchsetzungsvermögen

Austin Vita is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Austin Vita is committed to being an equal opportunities employer, and encourages applications from candidates regardless of sex, race, disability, age, sexual orientation, gender reassignment, religion or belief, marital status, or pregnancy and maternity status.

Due to the volume of applications received, we are unable to provide individual feedback to unsuccessful applicants.