Banner Default Image

Permanent

Manager (w/m/d) Regulatory Affairs

  • Location

    Germany

  • Salary

    €70.000 - €85.000 per annum

  • Sector

    Compliance

  • Job Ref

    67908

  • Contact

    Alina Schwanke

  • Published

    about 1 month ago

Overview

Regulatory Affairs Manager (m/w/d)

Firmenvorstellung:

  • Medical Device Industry

Benefits:

  • Fachliche sowie persönliche Entwicklungs- / Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dynamischen Familienunternehmen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebsrestaurant
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Vergütung sowie Sozialleistungen

Job Beschreibung:

Für unseren Kunden sind wir derzeit auf der Suche nach einem Regulatory Affairs Manager am Standort in Tuttlingen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind für die Erstellung sowie Aktualisierung von Technical Files für aktive Medizinprodukte und SaMD verantwortlich
  • Erstellung von Zulassungs Strategien in Entwicklungsprojekten, um damit internationale Anforderungen umzusetzen
  • Bewertung von Testplänen sowie Reports mit Fokus auf IEC 60601-1, IEC 62304 und IEC 62366
  • Zusammenarbeit mit externen Entwicklungspartnern, um Anforderungen des Konformitätsbewertungsverfahrens sicherzustellen
  • Bewertung und Qualifizierung von externen Zulieferern sowie Entwicklungsdienstleistern
  • Sie wirken bei Produktänderungen mit, um den Einfluss auf die regulatorischen Anforderungen zu bewerten
  • Erstellung von Konzepten zur Validierung von Künstlicher Intelligenz sowie Cybersecurity
  • Zusammenarbeit mit den am Zulassungsprozess beteiligten Abteilungen

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium Fachrichtung Elektrotechnik, IT, Medizintechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Kenntnisse regulatorischer Anforderungen für aktive Medizinprodukte (Klasse 1-111) sowie
  • Kenntnisse normativer Anforderungen der IEC 6060-1, IEC 62304, IEC 62366 und Cybersecurity
  • Erstellung von Design Dossiers im Medizintechnik Umfeld
  • Wünschenswert wäre Erfahrung mit SaMD und mobilen Anwendungen
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Lösungsorientierte Denkweise
  • Wertschätzender und respektvoller Umgang

Austin Vita is acting as an Employment Agency in relation to this vacancy.

Austin Vita is committed to being an equal opportunities employer, and encourages applications from candidates regardless of sex, race, disability, age, sexual orientation, gender reassignment, religion or belief, marital status, or pregnancy and maternity status.

Due to the volume of applications received, we are unable to provide individual feedback to unsuccessful applicants.